Sanaponte

Ich habe vor einigen Wochen eine “Burn Out Kur” von der Firma Sanaponte entdeckt und mit besten Ergebnissen selbst ausprobiert. Grundlage dieser Kur sind 8 Kapseln, die man 30 Tage lang zum Frühstück und Abendessen (jeweils 4 zu jeder Mahlzeit) einnimmt. Die Kapseln bestehen aus hochdosierten Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen. Und eine Monatskur kostet 87,- Euro, die sich auf jeden Fall lohnen. Man fühlt sich nach einigen Tagen schon wie neu geboren. Schläft besser und effektiver, Schmerzen verschwinden, man verliert plötzlich Kilos, obwohl der Körper vorher nichts hergegeben hat, man bekommt eine super Laune, man hat das Gefühl, nichts kann einen mehr aus der Bahn werfen, hat wesentlich mehr Energie und ist überhaupt nicht mehr müde und schlapp. Auch Ängste und Depressionen verschwinden, oder andere seltsame Symptome, die man oft nicht zuordnen kann.

Dieses Produkt wurde von Ärzten, Heilpraktikern und Ernährungswissenschaftlern entwickelt, die sich auf Prävention spezialisiert haben und wird in Deutschland hergestellt. Bestellen kann man es hier https://www.sanaponte.de/?p=21349 Es ist so hoch dosiert, dass man das mit einzelnen Vitamingaben gar nicht hinbekommen würde. Außerdem ist es super verträglich. Ich bin sehr empfindlich auf B-Vitamine und mir stoßen diese Sachen oft auf (habe schon viele Präparate getestet). Aber dieses hier ist einzigartig und seinen Preis absolut wert, denn wenn man sich die Dinge einzeln kaufen würde und so hochdosiert einnehmen würde, würde man ein vielfaches bezahlen. Ich werde an meine 30 Tage Kur, nochmal eine Kur anhängen und man kann diese Kur auch dauerhaft machen, wenn man einen stressigen Job hat, oder sonst im Leben gerade gefordert wird.

Der ganze Körper braucht Aminosäuren und Eiweiß um zu funktionieren und 9 von 10 Personen in der Bevölkerung sind damit komplett unterversorgt. Wer zusätzlich noch Abnehmen möchte (oder die Kur unterstützen will) macht sich aus dem Eiweißpulver von Sanaponte einen extrem leckeren Shake und trinkt diesen Abends als letzte Mahlzeit. Das macht satt, schmeckt extrem lecker und es gibt diesen in einer vegetarischen und einer veganen Variante. Billige Pulver enthalten oft Rindereiweiß (würg) und sind mit diesem hochwertigen Pulver nicht zu vergleichen.

Ich habe anfangs der Kur gemerkt, dass ich andauernd Wasser lassen musste. Mein Körper hat sich so extrem entwässert und entschlackt, dass das schon nach einigen Tagen an der Hose (ich musste den Gürtel enger schnallen) sichtbar wurde. Nachdem ich gelesen habe, dass der Körper bei Eiweißmangel Wasser einlagert, war mir dann klar warum ;-).

Auf der Webseite von Sanaponte könnt ihr die ganzen Informationen dazu lesen und ich würde mich freuen, falls jemand die Kur macht, dass er mir mal seine Erfahrungen schreibt. Ich empfehle diese Kur auf jeden Fall meinen Patienten in meiner Praxis und habe hier auch schon sehr positive Rückmeldungen erhalten.